Zargenlose Tür mit Stein belegt

GESTALTUNGSFREIHEIT

Zargenlose Tür mit Stein belegt

Jetzt entdecken

Zargenlose Türen

Türen mit unsichtbarer Zarge

Bei "zargenlosen" Türen wird das Zargensystem unsichtbarin die Wand integriert. Dies bietet, ohne störenden Rahmen, neue Möglichkeiten der Wandgestaltung. Als Tapetentür verschwindet die Tür im Wandverlauf oder setzt passend zum Fußboden oder der Inneneinrichtung Akzente.

Der Anspruch an dieses System ist es, die zargenlose Tür als wandgestaltendes Element in das Wohnkonzept zu integrieren. ComTür bietet die zargenlosen Türen in der Variante FLAT-VD und als Pivottür an.

FLAT VD

Verdeckt liegende Zarge

Rahmenlose Türen eröffnen Ihnen neue Möglichkeiten der Raumgestaltung. Lassen Sie die Tür in Wandfarbe komplett im Raum verschwinden oder setzen Sie mit einem Spiegel belegt Akzente. Ohne störenden Rahmen, wirkt nur das Türblatt als Gestaltungsfläche.

Entdecken Sie FLAT

Pivot Innentür SVING

Rahmenlos und überdimensional

Pivot Türen sind Gestaltungselemente. Sie sind in geschlossenem Zustand unsichtbar, bieten aber einen räumlichen Effekt, sobald sie geöffnet werden. SVING ist unsere Pivot Innentürlinie mit vollflächigem Holztürblatt.

Entdecken Sie SVING Pivot Innentüren

VARIA-PROTECT

Oberflächenvielfalt durch Alurahmen

Die Technologie von VARIA-Protect erlaubt es die unterschiedlichsten Werkstoffe für die Gestaltung der Türoberfläche einzusetzen und auf Wunsch auf der Wand fortzuführen, darunter Spiegel, Stein, Parkett oder Glas.

Projekte entdecken

Villa am Meer // zargenlose Türen
Entdecken

Architektenhaus // wandbündige Türen
Entdecken

Oldtimer-Loft-Werkstatt // zargenlose Türen
Entdecken