Weiße Kassettentüren VIENNA

Das Modell VIENNA zeigt seine Flexibilität durch den variablen Einsatz von Füllungsprofilen (ohne Verleistung, TA50, TA28) und Doppeln (4mm / 8mm profiliert). Je nach Türblattvariante und Ausführung der Profile und Doppel, entstehen unterschiedlichste Designvarianten der weißen Kassettentüren. Auf Wunsch kann die Füllungsaufteilung nach „antiken“ Vorlagen, für z.B. denkmalgechütze Gebäude, individuell gestaltet werden. Der Charakter einer Füllungstür wird durch den Einsatz von Bekleidungsprofilen (siehe Designvarianten) und Griffvarianten (siehe Zubehör) wirkungsvoll betont.

Hauptmerkmale

  • perfekte Gehrungen ohne Fugen
  • hochwertiger, massiver Türblattaufbau
  • individuelle Designvarianten
  • Türen nach Maß
  • hochwertige Schleiflackoberfläche

Ihr Vorteil

Sehr individuelle weiße Kassettentüren mit echten Füllungen.

Downloads

Türblatt

Zargensysteme

Zargensysteme

Türbeschläge

Türbeschläge

Funktionsausführungen

Funktionsausführungen

Türblattvarianten

Türblattvarianten

Füllungsausführung

Füllungsausführung

Lichtausschnittvarianten

Lichtausschnittvarianten

Sprossen-Verglasungen

Sprossen-Verglasungen

Bekleidungsdesign

Bekleidungsdesign

CT-Schleiflackoberflächen

CT-Schleiflackoberflächen

CT-Strichlack

CT-Strichlack

CT-Hochglanz

CT-Hochglanz

Griffe

Griffe

Sonstiges Zubehör

Sonstiges Zubehör

Broschüren & allgemeine Infos