Evangelische Bank Kassel // Funktionstüren

Die Neuordnung der Evangelischen Bank in Kassel, Deutschlands größter Kirchenbank, wurde 2017 über einen eingeladenen Architekten-wettbewerb von Reichel Architekten BDA gewonnen und bis Ende 2020 realisiert. Das Kasseler Architekturbüro hat das anspruchsvolle Vorhaben unter nachhaltigen Gesichtspunkten geplant und gebaut und berücksichtigte dabei vor allem die Einsparung von CO² bei der Herstellung des Gebäudes durch die Verwendung der grauen Energie des Bestands.

In enger Abstimmung mit der für den Innenausbau verantwortlichen Tischlerei Pfaar hat ComTür verschiedene Türtypen mit unterschiedlichen Funktionsanforderungen (u.a. T30 Brandschutzelemente und SK3 Schallschutztüren)  geplant und gefertigt. Die Furnierauswahl und matt lackierte Oberfläche in hochwertigem europäische Eichefurnier wurde nach Mustervorlage, passend zum Innenausbau, abgestimmt.

Entdecken Sie unsere Funktionstüren

 

Projekt: Neuordnung der evangelische Bank, Kassel
Planung: Reichel Architekten BDA, Kassel
Umsetzung: Tischlerei Pfaar GmbH, Edermünde
Ausführung: Hochwertige Funktionstüren passend zum Innenausbau
Drücker: FSB 1134 in Alu gestrahlt C32 hellbronzefarbig eloxiert
Fotos: Constantin Meyer Fotografie, Köln
Bericht: BDA Excellente Bauten

Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!
captcha